Sternwarte Schaffhausen

Weiherweg

8200 Schaffhausen

052 625 96 07

reservation@sternwarte-schaffhausen.ch

TAG DER ASTRONOMIE 

Unter dem Motto «Licht aus – Sterne an!» wird auf der Sternwarte die Verschmutzung der Dunkelheit durch Licht thematisiert. Trotz wachsendem Bewusstsein und den Fortschritten bei LED-Technologien ist die Lichtverschmutzung ein aktuelles Problem.

 

Der Astronomietag findet im Jahr 2019 bereits zum 17. Mal an einem Samstag statt; Veranstalter sind die "Vereinigung der Sternfreunde e. V." (VdS) und die "Schweizerische Astronomische Gesellschaft" (SAG). Alle öffentlichen Sternwarten des deutschsprachigen Raumes sind dazu aufgerufen, ein vorgegebenes Thema den Besuchern näher zu bringen.

Das diesjährige Thema lautet „Lichtverschmutzung“. Es gibt ja immer mehr künstliche Lichtquellen, die für die Astronomie störend sind und darüber hinaus schädlichen Einfluss auf Mensch und Tier haben.

 

Am Astronomietag werden die Besucher umfassend über das Thema Lichtverschmutzung informiert und dafür sensibilisiert. 
Geboten wird viel Wissenswertes im Planetarium, in Vorträgen oder im Gespräch mit dem Sternwartenteam und weiteren Fachvortragenden. Dazu bietet das Kaffee/ Kuchenangebot im Foyer sowie  eine gute Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch.
Tagsüber können Sie die Sonne mit Spezialfiltern gefahrlos bestaunen. 
Später am Abend lassen sich dann von der Terrasse der Sternwarte aus die Lichtemissionen der Stadt Schaffhausen gut beobachten. 
Bei wolkenfreiem Himmel öffnet sich noch einmal der Blick auf die Wintersternbilder, welche langsam aber sicher dem frühlingshaften Sternenhimmel Platz machen. Die Demonstratoren der Sternwarte helfen Ihnen, sich am Sternenhimmel zu orientieren.

Zeit:          Samstag 30. März 2019,

Beginn:    15 Uhr, Ende der Veranstaltung je nach Witterung früher oder später in der Nacht
Ort:           Sternwarte Schaffhausen, Weiherweg


Der Eintritt ist frei.

Bitte benutzen Sie nur die dafür vorgesehenen Parkplätze beim Engeweiher.